top of page
Basic Cap Beige_edited.jpg

LOVE YOUR PRODUCTS

Neben unseren eigenen Nachhaltigkeitsbestrebungen haben unsere Kundinnen aktiv die Möglichkeit an nachhaltigerem Handeln teilzunehmen. Sie sorgen durch eine angemessene Pflege ihrer Produkte dafür, dass die Produkte so lange halten, wie möglich. Die einzelnen Pflegehinweise lassen sich auf der jeweiligen Produktseite in unserem Onlineshop und am Artikel selbst auf dem Pflegeetikett finden.

Wir haben ein paar Tipps, wie unsere Produkte noch länger leben und so ihr Wert verlängert wird:

  1. Unsere Reitsport-Produkte sollten immer nach Anleitung gewaschen und gepflegt werden.

  2. Unsere Produkte sollten nicht mit Weichspüler oder bleichenden Waschmitteln (hierzu zählt auch Vollwaschmittel) gewaschen werden. Es empfiehlt sich stattdessen ein Color- oder noch besser Feinwaschmittel sowie ein Hygienewaschmittel für die extra gründliche Desinfektion der meist verschwitzten Reitbekleidung.

  3. Je seltener textile Produkte gewaschen werden, desto länger halten sie. Es empfiehlt sich daher die Kleidungsstücke nicht nach jeder Reiteinheit zu waschen und sie stattdessen regelmäßig auszulüften, um die Waschintervalle zu verlängern.

  4. Die Verwendung eines Trockners sollte für Materialien mit einem hohen Nylon- bzw. Stretchanteil dringend vermieden werden. Allgemein lässt die Verwendung eines Trockners Textilien schneller altern, da viel mechanische Reibung kombiniert mit Hitze entsteht.

  5. Auch bügeln führt aus diesem Grund zur schnelleren Alterung von Materialien und ist für stretchige Materialien meist nicht nötig.

  6. Achtung spitze Fingernägel - wir lieben es gesunde und lange Nägel zu haben. Allerdings gilt, je länger die Nägel, desto vorsichtiger müssen wir unsere Kleidungsstücke behandeln. Besonders bei Handschuhen empfiehlt es sich daher, mit langen Nägeln eine Größe größer zu bestellen. Bei stretchiger Kleidung ist es besonders wichtig, zB. Reitleggings oder Oberteile mit den Fingerkuppen und nicht mit den Nägeln anzuziehen. Denn wenn punktuell mit scharfen Gegenständen, Stiche ausgeübt werden, kann die Qualität noch so gut sein. Kein vergleichbares Material hält einer solchen Belastung stand.

  7. In diesem Zuge empfiehlt es sich für unsere Kundin, eher die größere Größe zu nehmen, wenn sie zwischen zwei Größen steht. Denn je weniger das Material durch starke Überdehnung belastet wird, desto länger hält es.

  8. Reitleggings sind für einen optimalen Halt im Sattel gemacht und bieten zuverlässigen Grip. Je mehr sie durch Einflüsse außerhalb des Sattels strapaziert werden, desto schneller nutzen sie ab. Es empfiehlt sich daher zB. so wenig wie möglich auf rauen Oberflächen zu sitzen (zB. raue Holzbank).

Und für noch mehr Nachhaltigkeit haben wir folgende Tipps:

  1. Für unsere Kundinnen ist es selbstverständlich, sich vor dem Kauf unserer Produkte über die Dringlichkeit des Bedarfs der Produkte im klaren zu werden und diese daher im Optimal-Fall nicht zu retournieren.

  2. Unsere hochwertigen Zip-Bags, in denen unsere Produkte geliefert werden, sind nicht die typischen Polybeutel, die aufgerissen und weggeworfen werden. Sie eignen sich optimal als alltägliche Verpackung von zB. Schmutzwäsche auf Reisen, kleinen Zetteln oder sonstigen kleineren Dingen. So geben unsere Kundinnen der Umverpackung ein zweites Leben und sorgen selbst für mehr Nachhaltigkeit.

 

Aber... bei all dem Nachhaltigkeitsbestreben sollten wir nicht vergessen mit Spaß und Freude in den Stall zu fahren und die Zeit mit unserem Liebling zu genießen! <3

bottom of page